Free Shipping On Orders £50+

Datenschutzerklärung

In dieser Datenschutzerklärung wird dargelegt, wie die Informationen, die Sie bei der Nutzung dieser Website angeben, verwendet und geschützt werden, um sicherzustellen, dass Ihre Privatsphäre geschützt ist. Sollten wir Sie bei der Nutzung dieser Website um die Angabe bestimmter Informationen bitten, anhand derer Sie identifiziert werden können, so können Sie sicher sein, dass diese Informationen nur in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung verwendet werden. Wir können diese Erklärung von Zeit zu Zeit ändern, indem wir diese Seite aktualisieren. Sie sollten diese Seite von Zeit zu Zeit überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit allen Änderungen einverstanden sind.

1. Verantwortlicher und Beauftragter für die Datenverarbeitung

Neafs verarbeitet die unten aufgeführten personenbezogenen Daten über seine Website. Neafs U.K. Ltd ist der benannte Vertreter des Director of UK Operations Julian Clarke, Neafs U.K. Ltd, 3rd Floor, 68-90 Paul St., London, EC2A 4NE, Company Registration #13561348 in der EU in Übereinstimmung mit der Verordnung Nr. 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten (“GDPR”).

Bitte lesen Sie die folgende Datenschutzerklärung sorgfältig durch, die Ihnen als Nutzer der Website (der “Nutzer” oder “Sie”) die relevanten Informationen über die verschiedenen Arten der Verarbeitung personenbezogener Daten durch Neafs in Übereinstimmung mit der GDPR liefert.

2. Von Neafs durchgeführte Datenverarbeitung

2.1 Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit Ihrem Besuch auf unserer Website

Wenn der Nutzer unsere Website besucht, verarbeitet Neafs die personenbezogenen Daten wie folgt:

2.1.1 Erhobene personenbezogene Daten

Neafs sammelt die folgenden personenbezogenen Daten über die Erfassungsformulare im Bestellprozess oder andere Prozesse.

– Name;
– Geschlecht;
– Alter;
– E-Mail Adresse;
– Anschrift;
– Land;
– Postleitzahl;
– Rufnummer;
– Name des Unternehmens und Branche, in der Sie arbeiten;
– Informationen, die wir durch Ihren Besuch auf unseren Websites erhalten. Wir sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Websites besuchen (einschließlich der Webseite, die Sie zu einer Neafs-Website geführt hat, oder der in eine Suchmaschine eingegebenen Suchbegriffe, die Sie zu einer Neafs-Website geführt haben);
– Informationen, die wir durch Ihre Nutzung unserer Produkte erhalten. Wir sammeln Informationen über die Produkte, die Sie verwenden, und darüber, wie Sie sie verwenden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Batterie, Gerätemodell, Firmware-Version, Upgrade-ROM-Firmware-Programminformationen, Upgrade-Betriebsprotokolle;
– die Seriennummer Ihres Produkts;
– Inhalt der Kommunikation mit dem Kunden.

2.1.2 Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Neafs verwendet die Informationen, die wir über Sie sammeln, für die folgenden Zwecke:
Zur Überprüfung Ihrer Identität und zur Bereitstellung von Kundendienst oder Support;
Ihre Nutzung unserer Websites und Produkte zu analysieren, um besser zu verstehen, wie sie genutzt werden, damit wir unsere Dienste und das Nutzererlebnis verbessern und die Nutzer an uns binden können.

Informationen, die wir aus anderen Quellen sammeln.

Wenn Sie ein altersbeschränktes Produkt oder eine altersbeschränkte Dienstleistung angefordert haben, können wir Informationen von One Account Mobile Limited (1account) und Drittanbietern von Identitätsdaten für 1account sammeln. Dies ist notwendig, damit 1account überprüfen kann, ob Sie das Mindestalter und die Anforderungen an die Identitätsüberprüfung gemäß den einschlägigen Altersbeschränkungsgesetzen erfüllen. Wir halten fest, dass Ihr Alter erfolgreich verifiziert wurde, so dass Sie den Vorgang nicht noch einmal durchlaufen müssen. Informationen darüber, wie 1account Ihre persönlichen Daten verwaltet, und über die Datenschutzrichtlinien finden Sie auf der Website des Unternehmens: 1account.net.

2.1.3 Mit wem wir Ihre Daten teilen:

Wenn Sie ein altersbeschränktes Produkt oder eine altersbeschränkte Dienstleistung angefordert haben, können wir Ihre Daten an One Account Mobile Limited (1account) und an Drittanbieter von Identitätsdaten für 1account weitergeben. Dies ist notwendig, damit 1account überprüfen kann, ob Sie das Mindestalter und die Anforderungen an die Identitätsüberprüfung gemäß den einschlägigen Altersbeschränkungsgesetzen erfüllen. 1account kann relevante Daten zum Zwecke der zukünftigen Überprüfung aufbewahren. Alle von 1account verarbeiteten Daten sind Gegenstand angemessener Sicherheitsmaßnahmen. Die von 1account gespeicherten Daten werden regelmäßig überprüft, um sicherzustellen, dass sie nicht länger als nötig aufbewahrt werden. Informationen darüber, wie 1account Ihre persönlichen Daten verwaltet, und über die Datenschutzrichtlinien finden Sie auf der Website des Unternehmens: 1account.net.

2.1.3 Empfänger der personenbezogenen Daten

Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch an Unternehmen weitergeben, die uns bei der Führung unserer Geschäfte unterstützen, indem sie personenbezogene Daten in unserem Namen zu den oben genannten Zwecken verarbeiten. Zu diesen Unternehmen gehören Anbieter von Serverdiensten, Anbieter von Datenanalysediensten, Anbieter von Betrugsüberwachung und -prävention, Anbieter von E-Mail-Zustelldiensten, Anbieter von sozialen Medien und andere Marketingplattformen und -dienstleister.
Darüber hinaus kann Neafs die persönlichen Daten des Nutzers wie folgt weitergeben:
– wenn Neafs verpflichtet ist, solche personenbezogenen Daten offenzulegen oder weiterzugeben, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit des Unternehmens, seiner Kunden oder anderer zu schützen;

2.1.4 Übermittlung von personenbezogenen Daten

Die gesammelten personenbezogenen Daten können von Neafs an Empfänger außerhalb der Europäischen Union weitergeleitet werden, und diese Empfänger verfügen möglicherweise nicht über Gesetze, die die personenbezogenen Daten des Nutzers im gleichen Maße schützen wie in der Europäischen Union.

Neafs stellt sicher, dass die personenbezogenen Daten des Nutzers, die von Neafs oder seinen außerhalb der Europäischen Union tätigen Lieferanten und Partnern verarbeitet werden, sicher behandelt werden und vor unbefugtem Zugriff, Verlust oder Zerstörung, unrechtmäßiger Verarbeitung und jeglicher Verarbeitung, die mit den in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Zwecken unvereinbar ist, geschützt werden.

Nachstehend finden Sie die relevanten Informationen zur Übermittlung:

– Neafs kann die gesammelten Informationen an Drittanbieter von E-Mail-Zustellungsdiensten weitergeben, um Werbe-E-Mails zu versenden, oder an andere Marketing-Plattformen und Dienstleister, um entsprechende Dienstleistungen zu erbringen;
– Neafs kann Tracking-Tools von Drittanbietern (wie Adwords, Bing, bugsplat, Criteo, disqus, fabric, Facebook, FireBase, Flurry, Google Analytics, Hotjar, LinkedIn, Pardot, Quora, JPUSH) verwenden, um die Informationen über die Nutzung der Produkte und Websites durch die Nutzer zu verfolgen; diese Informationen werden auf den Servern der Drittanbieter gespeichert. Solche Tracking-Tools von Dritten können den Datenanalysebericht zu den oben genannten Zwecken an Neafs senden;
– Neafs kann die gesammelten Informationen auf Servern speichern, die von Anbietern von Serverdiensten Dritter gemietet wurden.

2.1.5 Dauer der Speicherung

Neafs speichert die erhobenen personenbezogenen Daten für die Dauer des Vertrags und 60 Tage nach Beendigung des Vertrags. Damit Neafs das Bestehen eines Rechts, eines Vertrags oder einer rechtlichen Verpflichtung nachweisen kann, werden die betreffenden personenbezogenen Daten über diesen Zeitraum hinaus in Zwischenarchiven für eine Dauer gespeichert, die nicht über das hinausgeht, was im Hinblick auf den Zweck der Speicherung und in Übereinstimmung mit den geltenden Rechtsvorschriften unbedingt erforderlich ist.

2.2 Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit Kommentarbereichen

Wenn der Benutzer sich entscheidet, ein Neafs-Produkt auf der Website zu kommentieren, verarbeitet Neafs die personenbezogenen Daten wie folgt:

2.2.1 Erhobene personenbezogene Daten

Im Rahmen dieser Verarbeitung erhebt Neafs die folgenden personenbezogenen Daten:

– E-Mail Adresse;
– Name oder Spitzname;
– Profilbild;
– Andere potenzielle personenbezogene Daten, die der Nutzer in seinem Kommentar angibt (Alter, Standort usw.);
– Der Inhalt Ihres Kommentars.

2.2.2 Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Diese Verarbeitung wird von Neafs durchgeführt, um seine Produkte zu verbessern und den Verbrauchern und potenziellen Verbrauchern bessere und transparente Informationen über die Produkte von Neafs zu liefern. Diese Kommentare und die damit verbundenen personenbezogenen Daten werden vom Nutzer auf freiwilliger Basis zur Verfügung gestellt, so dass die Verarbeitung der gesammelten personenbezogenen Daten von der Zustimmung des Nutzers abhängt.
Neafs kann die Kommentare (mit Ihren relevanten Informationen), die Sie veröffentlichen, für Marketingzwecke verwenden, damit andere unsere Produkte besser verstehen und nutzen können.

2.2.3 Empfänger der personenbezogenen Daten

Neafs kann die gesammelten personenbezogenen Daten an Drittanbieter von E-Mail-Zustelldiensten, sozialen Medien, anderen Marketingplattformen und Dienstleistern weitergeben.

2.2.4 Übermittlung von personenbezogenen Daten

Die gesammelten personenbezogenen Daten werden von Neafs an Empfänger außerhalb der Europäischen Union übermittelt, und diese Empfänger verfügen möglicherweise nicht über Gesetze, die die personenbezogenen Daten des Nutzers im gleichen Maße schützen wie in der Europäischen Union.

Neafs stellt sicher, dass die personenbezogenen Daten des Nutzers, die von Neafs oder seinen außerhalb der Europäischen Union tätigen Lieferanten und Partnern verarbeitet werden, sicher behandelt werden und vor unbefugtem Zugriff, Verlust oder Zerstörung, unrechtmäßiger Verarbeitung und jeglicher Verarbeitung, die mit den in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Zwecken unvereinbar ist, geschützt werden.

Nachstehend finden Sie die relevanten Informationen zur Übermittlung:

– Neafs kann die gesammelten Informationen an Drittanbieter von E-Mail-Zustellungsdiensten weitergeben, um Werbe-E-Mails zu versenden, sowie an andere Marketing-Plattformen und Dienstleister, um entsprechende Dienstleistungen zu erbringen.
– Neafs kann die gesammelten Informationen auf Servern speichern, die von Anbietern von Serverdiensten Dritter gemietet wurden.

2.2.5 Dauer der Speicherung

Neafs speichert die gesammelten persönlichen Daten für höchstens 5 Jahre nach der Sammlung.

2.3 Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit Newslettern und Werbe-E-Mails

Der Benutzer kann sich für den Newsletter von Neafs anmelden, um Informationen und Neuigkeiten über Neafs-Produkte zu erhalten. In diesem Fall werden die personenbezogenen Daten wie folgt von Neafs verarbeitet:

2.3.1 Erhobene personenbezogene Daten

Im Rahmen dieser Verarbeitung sammelt Neafs nur die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen, wie z.B. die E-Mail-Adresse des Benutzers, seinen Namen oder Spitznamen, sein Land, sein bevorzugtes Produkt und seine Teilnahme an den Werbe-E-Mails.

2.3.2 Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Neafs verarbeitet personenbezogene Daten, um Verbrauchern und potenziellen Verbrauchern Informationen und Nachrichten über Neafs-Produkte zukommen zu lassen.
Das Newsletter-Abonnement von Neafs und die damit verbundene Angabe von personenbezogenen Daten erfolgt auf freiwilliger Basis, so dass die Verarbeitung der gesammelten personenbezogenen Daten von der Zustimmung des Nutzers abhängt.

2.3.3 Empfänger der personenbezogenen Daten

Neafs kann die gesammelten personenbezogenen Daten an Anbieter von E-Mail-Zustelldiensten und andere Dienstleister wie Datenanalyseanbieter und Serveranbieter weitergeben.

2.3.4 Übermittlung von personenbezogenen Daten

Die gesammelten personenbezogenen Daten werden von Neafs an Empfänger außerhalb der Europäischen Union übermittelt, und diese Empfänger verfügen möglicherweise nicht über Gesetze, die die personenbezogenen Daten des Nutzers im gleichen Maße schützen wie in der Europäischen Union.

Neafs stellt sicher, dass die personenbezogenen Daten des Nutzers, die von Neafs oder seinen außerhalb der Europäischen Union tätigen Lieferanten und Partnern verarbeitet werden, sicher behandelt werden und vor unbefugtem Zugriff, Verlust oder Zerstörung, unrechtmäßiger Verarbeitung und jeglicher Verarbeitung, die mit den in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Zwecken unvereinbar ist, geschützt werden.

Nachstehend finden Sie die relevanten Informationen zur Übermittlung:

– Neafs kann die gesammelten Informationen an Anbieter von E-Mail-Zustelldiensten weitergeben, um Newsletter oder Werbe-E-Mails zu versenden.
– Neafs kann die gesammelten Informationen auf Servern speichern, die von Anbietern von Serverdiensten gemietet werden.
– Neafs kann Tracking-Tools von Drittanbietern (wie z.B. Google Analytics) verwenden, um die Informationen über die Nutzung der Werbe-E-Mails durch den Nutzer zu verfolgen; diese Informationen werden auf Servern von Drittanbietern gespeichert. Solche Tracking-Tools von Dritten können den Datenanalysebericht zu den oben genannten Zwecken an Neafs senden.

2.3.5 Dauer der Speicherung

Neafs speichert die gesammelten persönlichen Daten 3 Jahre lang ab ihrer Erhebung oder ab der letzten Kontaktaufnahme durch den Nutzer (je nachdem, was später eintritt).
Nach Ablauf dieser 3 Jahre kann Neafs den Nutzer kontaktieren, um zu erfahren, ob der Nutzer weiterhin kommerzielle Informationen von Neafs erhalten möchte. Sollte Neafs keine positive und ausdrückliche Antwort vom Nutzer erhalten, werden die personenbezogenen Daten gemäß den geltenden Rechtsvorschriften gelöscht oder archiviert.

2.4 Cookies und Tracker

Wenn der Nutzer die Website aufruft, setzt Neafs Cookies und andere Tracker auf dem Gerät des Nutzers ein.

Cookies sind kleine Datenpakete, die auf den Computer oder das mobile Gerät des Nutzers heruntergeladen werden, wenn der Nutzer die Neafs-Website besucht.

Wenn der Nutzer die Website aufruft, setzt Neafs Cookies ein, um besser zu verstehen, welche Dienstleistungen für unsere Kunden wertvoll sind und um die Website zu verbessern. Cookies lassen den Server der Webseite wissen, dass der Benutzer zu dieser Seite zurückgekehrt ist. Cookies können auch andere Informationen ermitteln, wie die täglichen Besucher unserer Website und die am häufigsten besuchten Seiten der Website. Cookies sind einzigartig und können nur von dem Server gelesen werden, der sie vergibt. Sie können nicht als Code ausgeführt werden oder Viren übertragen.

Die Nutzer haben die Möglichkeit, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können die Einstellungen Ihres Browsers in der Regel ändern, um Cookies abzulehnen, wenn Sie dies wünschen. Wenn Sie sich entscheiden, Cookies abzulehnen, können Sie möglicherweise die interaktiven Funktionen unserer Website nicht in vollem Umfang nutzen.

Sie können Ihre Cookie-Zustimmungen auf unserer Seite Cookie-Richtlinie einsehen.

Klicken Sie hier, um die Cookie-Einstellungen zu verwalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

#STOPTOBER - Buy One Get One Free - All Sales in October
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.